facebook

Donnerstag, 11. August 2011

Resteverwertung.....

war gestern bei mir angesagt....nun gut, die Restekiste hat sich nicht wirklich geleert, aber besser wie nix :)
Schon ganz oft im www gesehen und nun probiert....gedacht sind sie für Einkaufswagenchips.....
Wenn ihr auch welche machen wollt ....erst den unteren Druckknopf anbringen, dann nähen (Band nicht vergessen) und zum Schluss den oberen Druckknopf. Klettverschluss geht natürlich auch :)



LG Heike

Kommentare:

  1. Die Taschen sind ja witzig.:)
    Sind da Einkaufschips drin?

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,
    die Taschen finde ich klasse!
    Jetzt weiß ich auch was mir noch fehlt ;0)
    Danke für die Anregung!
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Na das ist ja mal ne geniale Idee :o)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Witzig winzig! Und ein tolles Mitbringsel! Danke für die Idee!

    Sonnige Grüße von der Muddi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike,

    tolle Taschen, sieht ziemlich kniffelig aus!

    Und auch ein tolles, neues Favicon hast du da :-)

    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta,
    nein, die sind nicht wirklich knifflig :)
    Und danke für den Link für das Favicon!!! Muß ich hier heute auch noch in den Blog setzen. Hätte ich nie alleine hinbekommen!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ich werd mich auch jetzt endlich daran machen.
    die Chips hab ich schon, nur noch nicht die Muse gehabt zum nähen.
    Deine sind aber auch allerliebst.
    Danke für den Tip mit dem Kam-snap!!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Die sind wirklich toll ! Genau das richtige für Nikolaus ! Danke fur die udee

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    nochmals danke für die schöne idee... Erstaunlicherweise hab ich es doch schon geschafft, es auch auszuprobieren. Den hinweis von wegen Knopf zuerst rein sollte man nicht überlesen...
    Aber mit welchem Fuß nähst du das ?? Bei mir rutscht Alles hin und het und auseinander.

    AntwortenLöschen
  10. sorry, das habe ich vergessen zu schreiben, ich nähe das mit dem RV-Fuß.....ansonsten geht's nicht

    VG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Eine wirklich süße Idee...habe danach gerade ein wenig Filzreste und Webbänder verarbeitet...mit ein wenig frickeln ging es auch mit dem normalen Nähfuß.

    DANKE für den Tipp !!!

    lg, Marina.

    AntwortenLöschen
  12. Die Chiptäschchen sehen echt toll aus. Meine Frage halten die Druckknöpfe und wo bekomme ich diese her? Freue mich über eine Antwort

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      danke für's Lob. Die Druckknöpfe halten klasse, ich habe meins schon 2...3 Jahre. Auch an den Geldbörsen nehme ich sie.
      Gekauft habe ich sie hier:
      http://meinstofflaedchen.blogspot.de/
      http://de.dawanda.com/product/40970526-Kamsnaps-T5-20-Stueck gekauft, du brauchst aber noch die Zange dafür...einfach mal die Inhaberin anschreiben.
      VG Heike

      Löschen
  13. Hallo Heike die sehen supper aus. Wieviel cm hat das Rechteck das du zugeschnitten hast
    LG Angelika

    AntwortenLöschen