facebook

Freitag, 19. November 2010

Schon wieder ein....mh....lecker

diesmal mit Rezept ;)

Sandra hat diese selbstgemachten Schoko-Crossis als Überraschung für uns aus der Schule mitgebracht und sie waren soooo lecker!!!
Bilder kann ich euch leider nicht bieten, die waren einfach zu schnell weg :)

Hier das Rezept:

5 Tafeln Schokolade (keine Kuvertüre) erhitzen,

mit 200g Cornflakes verrühren, dann 150g Kokosflocken, 50 g weiche Butter und 2 Packg. Vanillezucker unterrühren

aus der Masse mit 2 Teelöffeln kleine Crossis formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzten und abkühlen lassen.....fertig!

...ich kann euch versprechen, es schmeckt himmlisch!

süsse Grüße
Heike

1 Kommentar:

  1. hallo Heike,

    echte kleine leckerchen...und wer trainiert mein übergewicht runter ...lach
    in meiner hexenküche experimentiere ich rum mit dem rezept, bissel pfefferkuchengewürz druntermischen - passend zu weihnachten oder/und sonnenblumenkerne. steht noch zum kühlen, kanns kaum erwarten.
    lg C.

    AntwortenLöschen