facebook

Freitag, 5. November 2010

die 4 gehören auch zur Familie

....eigentlich eher zu meiner Großen :), sie stehen bei ihr oben im Zimmer...

....der Herr des Hauses:


seine zwei Frauen:


und diese Dame hier, eine ganz liebe und handzahm, sie sitzt dann immer vorm Ausgang und will raus.....putzig


Da sie die letzten 2 Wochen nicht zu Hause war, mußten die Tiere ja gefüttert und umsorgt werden. Also sowas wie Wärmelampe anschalten, Tiere mit Wasser besprühen und füttern.
Mußte mich am Anfang sehr dazu zwingen, aber jetzt geht's ganz gut :)
Meine größte Sorge dabei war, dass sie mir aus dem Terrarium springen und ich sie einfangen muß, dass hätte mir noch gefehlt. Einmal beim Füttern ist mir eine Echse auf die Hand gesprungen...uah...hatte ich mich vielleicht erschrocken.....eklig fand ich auch, die Heimchen zu füttern, die sind irgendwie wie Kakerlaken...ähh!

Wenn sie sich wohl fühlt, verfärbt sie sich grün!


und das ist ihr Lieblingsplatz:


VG Heike

Kommentare:

  1. huuuuu das ist nicht so meins ....
    was ist aus den BABYs überhaupt geworden????
    Silvana

    AntwortenLöschen
  2. 2 Eier sind noch da, alle anderen verfault
    VG Heike

    AntwortenLöschen
  3. und jetzt haben wir noch 2 kleine Babyechsen!
    VG

    AntwortenLöschen