facebook

Mittwoch, 25. Februar 2015

Ergebnisse von der Näh-AG in der Schule

Seit September gibt es an unserer Oberschule ein Ganztagesangebot "Nähen", welches ich durchführen darf.
Darin möchte ich den Kindern und Jugendlichen das Nähen und vorallem die Freude daran näher bringen.
Keiner von den Kindern und Jugendlichen saß je schon einmal an einer Nähmaschine oder hat überhaupt schon einmal genäht.
Mit Linien auf Papier zu nähen, Maschinen einfädeln, Nadeln zu wechseln und diesen ganzen Dinge, die sie wissen müssen, um die Maschinen zu bedienen, haben wir angefangen. Es entstanden schon kleine Geldbörsen, Spiralmäppchen und Loops.
In den letzten 3 Unterrichtseinheiten haben sie ein Schnittmuster für diese Taschen entworfen, Stoffe, Vliese zugeschnitten, gebügelt, Magnetknöpfe befestigt und genäht. Heute wurden die ersten Taschen fertig. Seeehr schön!!!
Ich selber finde das auch sehr spannend, wie die Kinder das umsetzen ...wo vielleicht Probleme auftreten könnten (meist ist es die räumliche Vorstellung) oder auch in der Anfangszeit das genaue Zuschneiden. Aber von Mal zu Mal werden sie besser und selbstständiger.....und das ist doch toll!!!

VG Heike

Samstag, 21. Februar 2015

endlich wieder nach langer Zeit

habe ich eine Geldbörse genäht, außen aus Leder und innen dieser wunderschöne Stoff (den muß ich immer noch streicheln, da ich nicht soviel davon besitze)


Stoff: " Carlitos IX " Cameo, Blumen auf türkisen Grund, Swafing exclusive, Design: Lila-Lotta

Ich wünsche euch ein schönes WE!
VG Heike 

Freitag, 20. Februar 2015

freudestrahlend verließ gestern

nach dem Nähkurs mit diesem schönen Stück eine liebe Bekannte meine NähWerkstatt.
Tapfer hat sie sich durchgekämpft :)
Der Grundschnitt ist Helma (von Farbenmix).
An den Seiten haben wir die Weite rausgenommen, die Länge gekürzt und einen Futterrock eingenäht, damit der Cordrock nicht nach oben wandert. Ansonsten ist er ganz schlicht gehalten, da es ein Basicteil werden sollte. Der Kurs hat auch mir sehr viel Spaß gemacht :)
VG Heike

Donnerstag, 19. Februar 2015

eine Messenger Bag

 in einem schönen olive-lime Grünton habe ich gestern genäht.
Nach dem Fasching kehrt nun wieder etwas Ruhe in unserem Familienleben ein und ich hatte schon solange nichts mehr Neues genäht ...*seufz* es blieb einfach keine Zeit dafür. 
Zum ersten Mal habe ich einen Drehverschluss verwendet ... das ist wirklich eine schöne Sache, er peppt auch gleich die Tasche etwas auf.



Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Tag!
VG Heike