facebook

Freitag, 3. Februar 2012

weiter geht's mit dem Kostüm......

sooo....die Stoffe sind zugeschnitten und die Streifen aufgenäht. Jetzt geht es ans zusammennähen. Eigentlich sollte es ja ein Catsuite werden, aber mit dem Streifen war das echt ein Problem, da die Teilung am Rücken und Bauch war...darum habe ich alles übern Haufen geschmissen ....naja ich werde sehen, ob alles so klappt, wie ich es mir vorstelle...
Ich bin immer noch am überlegen, ob ich nicht gleich den Zottelstoff (ich möchte so kleine Flecken applizieren) vorher drauf nähe....ansonsten müßte ich alles per Hand annähen....die Frage ist nur, ob es sich dann noch genügend dehnen wird ....*grübel*



LG Heike

Kommentare:

  1. Ach du Liebe, mit dir möchte ich zur Zeit nicht tauschen. Solche Probleme wälzen, da hätte ich keinen Nerv.
    Aber es wird toll, du bist ein Zauberer!!
    GGLG Suse

    AntwortenLöschen
  2. Ist das eine arbeit, und wenn du die Zottel locker mit einen Strechstich aufnähst ( Zickzack strech )
    JEssi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jessi ......ja, das habe ich mir auch schon überlegt und gestern nun doch mit der Maschine alles angenäht ...ich bin auf die nächste Anprobe gespannt :)

    AntwortenLöschen
  4. hallo, ich würde mir gern für den tuntenball ein grinsekatzenkostüm nähen.. hast du ein foto von deinem fertigen oder vllt noch ein zuschnittmuster? :)

    lg!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mehrere Fotos findest du unter Labels "Fasching" ....ein Schnittmuster gibt es nicht dazu....

      Löschen
  5. RIESEN Kompliment, das Kostüm sieht mega aus! Wärst du bereit mir eine etwas detailliertere Anleitung mit den einzelnen Schritten zukommen zu lassen? Also sehe ich es richtig, dass du Oberteil, Ärmel und Hose einzelnen genäht und dann mit dem Zottelstoff bestückt bzw verbunden hast?
    Liebe Grüße Miss Flauschig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      genau, so habe ich es gemacht :) VG Heike

      Löschen