facebook

Freitag, 20. August 2010

....ein Sahnestückchen........

....gestern Abend nach endlosen probieren und tüfteln...die Henkel habe mich echt Nerven gekostet, da es ja mit Leder nicht ganz so einfach ist.....fertig genäht.
Ich habe hier wieder das apfelgrüne Leder mit Punktepopeline von Westfalen verarbeitet. Genau wußte ich nicht, ob das mit dem Leder und Stoff funktioniert...aber ihr seht ja, hat gut geklappt.
Innen habe ich die Tasche mit Wachstuch abgefüttert, so dass sie auch mal ausgewischt werden kann. Eine kleine Innentasche, verschließbar mit Klett, ist auch dabei.
Ja und was soll ich jetzt sagen....ich könnte sie den ganzen Tag nur anschauen und streicheln ...*grins*
...eigentlich habe ich überlegt, ob ich sie besticke, aber jetzt ist sie so, wie sie ist...:)......hach
....übrigens...mein Mann schaute mich, als ich ihn gestern mein "Werk" präsentierte, ganz ungläubig an, gesagt hat er nichts weiter dazu als ein langgezogenes...."Jaaaa"......tzzz...Männer..
Die Farbe läßt sich unheimlig schwer einfangen...das zweite Bild trifft's eher



...dieses kleine Detail, hat mich eine ganze Weile beschäftigt, man sollte nicht die Innenseite des Leders sehen, da Vlies aufgebügelt ist...





....sonnige Grüße :)

Kommentare:

  1. wow..was füer eine tascche...der hammer....die farben der schnitt einfach alles-.....ps...ja der schnitt...wo bekommt frau den denn???

    Lg streusel

    AntwortenLöschen
  2. Wow echt KLASSE!!!
    Silvana

    AntwortenLöschen